DAZ3D – Eigenen Hauttyp erstellen / Create a skin

RonnyDee DAZ3D Tutorial 0 Comments

In diesem DAZ3D Studio 4.7 Tutorial zeige ich dir, wie man ganz einfach einen eigenen Skin (Hauttyp) für deine Figur erstellen kann. Dabei habe ich mich nach der Genesis 2 Female Figur „Belle 6“ orientiert, wobei dieses Tutorial jedoch für jede x-beliebige Figur angewendet werden kann. Ein Schritt für Schritt Tutorial kannst du im Video nachvollziehen. Grundlegende wichtige Informationen (auch …

Die 10 Gebote zum Unglücklich sein

RonnyDee Blog Posts 0 Comments

Vor fast genau einem Jahr habe ich eine meiner bisher schwierigsten Phasen erfolgreich beendet. Burnout. Oder ausgebrannt sein. Oder einfach nur schlafen wollen. Wie auch immer man es nennen möchte, damit man es als Nicht-Betroffener so halbwegs mit sich selbst in Einklang bringen und akzeptieren kann. Zur Not kann man es auch als Mode-Erscheinung oder Faulheit deklarieren. eute bin ich …

Die Anatomie des Poser Filesystems

RonnyDee DAZ3D 0 Comments

Von Totte Alm ins Deutsche übersetzt von RonnyDee Originallink: http://issuu.com/philatdsc/docs/ds_creative_08 abe ich Poser gesagt? Ja, habe ich und das aus gutem Grund, da sich alles beim DAZ Studio um das ehrwürdige Poser Filesystem dreht und auch nahezu ident aufgebaut ist. Wenn wir also verstehen wollen, wie Dinge im DAZ Studio funktionieren, so müssen wir zuerst verstehen wie sie im Poser funktionieren: Das Poser …

YouTube Thumbnails abrufen

RonnyDee Web & IT 0 Comments

Wenn man YouTube Videos, wie z.B. in einem Blog verlinken möchte, dann benötigt man ab und zu auch ein Vorschaubild. Jetzt wäre es aber verdammt mühsam sich das Video im Browser anzusehen und dann an einer x-beliebigen Stelle einen Screenshot zu erstellen, oder? Deshalb hat YouTube eine einfache Funktion eingebaut, mit der man die Standard-Thumbnails (also die Standardvorschaubilder) abrufen kann; …

PHP Tutorial – Schritt 20: Cookies

RonnyDee PHP Tutorial 0 Comments

Cookies… im Jahre 2014 stark in den Verruf geraten als Datensammlerzu fungieren. Dabei kann man Daten ganz anders sammeln und verarbeiten. Cookies sind dabei lediglich ein kleines Helferlein. Aber egal, darüber diskutieren andere Leute. Wir sehen uns in diesem Tutorial an, was Cookies genau sind und wie man damit arbeiten kann. Was sind eigentlich Cookies? Cookies, aus dem Englischen für …

PHP Tutorial – Schritt 19: Sessions

RonnyDee PHP Tutorial 0 Comments

Eine weiterer große Stärke von PHP sind so genannte Sessions. Sessions werden während einer Browsersitzung erstellt und sind so zusagen für jeden Besucher einmalig. Eine Session ist so lange gültig, bis das Browserfenster geschlossen wird. Bei Multi-Tab Browsern (also jene Browser wo du mehrere Fenster aufmachen kannst) sind sie solange gültig, bis du die Hauptinstanz des Browser schließt. [box type=“info“ …

PHP Tutorial – Schritt 18: Zufallsgesteuert

RonnyDee PHP Tutorial 0 Comments

Auch der Zufall kann sich in PHP wiederfinden. Nicht nur in Fehlern (kleiner Scherz am Rande), sondern auch wenn man ihn benötigt. Zufallszahlen werden uns später in unseren Beispielen noch begleiten, damit wir nicht stets auf eine Benutzereingabe angewiesen sind. Also lets see. Zufallszahlen Zufallszahlen in PHP zu erzeugen ist sehr schwer 😉 <?php $zufall = rand(1,100); echo $zufall; ?> …

PHP Tutorial – Schritt 17: Arrays – Teil 2

RonnyDee PHP Tutorial 0 Comments

Und weiter gehts mit den Arrays in unserem PHP Tutorial. Finden wir doch mal raus, was noch so alles damit möglich ist: Doppelte Einträge löschen Manchmal kann es gewünscht sein, dass man seine Daten auf doppelte Einträge prüfen muss. Bei einem Array kann man mit einem simplen Befehl diese Prüfung vornehmen und auch gleich löschen lassen: <?php # Array aufbauen …

PHP Tutorial – Schritt 16: Arrays (und Schleifen)

RonnyDee PHP Tutorial 1 Comment

Um Werte zu definieren und abzurufen verwendeten wir bis dato einfache Variablen. Dies war vor allem beim „Suchen und Ersetzen“-Thema zwar recht übersichtlich, aber auch unbrauchbar da wir von der Anzahl der Variablen aus Gründen der Programmierung und der Übersicht sehr beschränkt waren. Um mehrere Werte zu speichern und abzurufen gibt es in PHP sogenannte Arrays. Man kann sich ein …

PHP Tutorial – Schritt 15: preg_replace im Einsatz

RonnyDee PHP Tutorial 0 Comments

So, nachdem wir uns wie bereits erwähnt durch die RegEx Ausdrücke gequält haben, sehen wir uns den Befehl preg_replace() mal in praktischen Beispielen an. Aufbau von preg_replace Die Funktion preg_replace() durchsucht einen String nach Übereinstimmungen mit dem Suchmuster und ersetzt die gefundenen Stellen durch den angegebenen Ersatzstring. Der Aufbau dieser Funktion ist folgender: preg_replace(Suchmuster,Ersatzmuster,Suchstring[,Limit[,Anzahl]]) Was können wir da nun genau angeben: …